New PDF release: Sicherheit, Sicherheitspolitik und Militär: Deutschland seit

By Wilfried von Bredow

Sicherheit rückt mehr und mehr in den Brennpunkt von Politik und sozialwissenschaftlicher Forschung. Die unterschiedlichen Begriffe und Konzepte von Sicherheit haben dabei eines gemeinsam: Sie umfassen sehr viele Bereiche der Politik – von der Umwelt- und Energie-Sicherheit bis zur Sicherheit vor no longer und kultureller Repression. Im ersten Teil werden die wichtigsten Ansätze der aktuellen Sicherheitsforschung vorgestellt und es wird gefragt, wie sich der klassische außenpolitische Sicherheitsbegriff in diese neuen Perspektiven einordnet. Im zweiten Teil geht es um die Bundeswehr und die politisch-militärische Kultur in Deutschland sowie die Schritte zur Reform der Streitkräfte nach 1990. Im dritten Teil richtet sich der Blick auf die Probleme und Schwierigkeiten deutscher Sicherheitspolitik in der Ära neuer, international wirksamer Risiken, Gefahren und Bedrohungen.

Show description

Get Der Dschihad und der Nihilismus des Westens: Warum ziehen PDF

By Jürgen Manemann

Warum übt der Dschihadismus auf junge Menschen in der westlichen Welt eine so große Faszination aus? Jürgen Manemann geht den Ursachen für diese Anziehungskraft auf den Grund, indem er die Perspektive auf die kulturellen Krisen westlicher Gesellschaften richtet: auf Gefühle der Leere, der Sinn- und Hoffnungslosigkeit und ihre Folgen in shape von Resignation, Ressentiment und Zynismus. Der Dschihadismus präsentiert sich als Therapie gegen diese sozialen Pathologien. Er wirkt jedoch krisenverschärfend, da er die Unfähigkeit verstärkt, das Leben zu bejahen. Als aktiver Nihilismus produziert er Empathieunfähigkeit, Hass und blinde Gewalt. Die westlichen Gesellschaften müssen Gegenkräfte entwickeln, indem sie eine konsequente Politik der Anerkennung und der Leidempfindlichkeit verfolgen und so den Sinn für eine Kultur der Humanität wieder stärken.
Show description

Download e-book for iPad: Die PR-Strategie der EU-Kommission. Das Weißbuch über eine by Barbara Peters

By Barbara Peters

Die Wahlbeteiligung an den EU-Parlamentswahlen sinkt kontinuierlich. Franzosen, Niederländer und Iren lehnen den Verfassungsvertrag in Bürgerreferenden ab. Statistiken der Kommission belegen die Ursache dieses Phänomens: Verständnisprobleme und Informationsmangel. Um dem ein Ende zu setzen, veröffentliche die EU-Kommission 2006 das Weißbuch über eine europäische Kommunikationspolitik - einen Katalog an Maßnahmenvorschlägen, die in einer Bürgerkonsultation diskutiert werden sollten. Eine Diskussion, welche den Beginn einer neuen Ära in der EU-PR herbeirufen sollte. Die PR-Strategie der EU-Kommission bietet einen umfassenden Überblick über die Kommunikationsaktivitäten der Kommission von Anfang der 90er Jahre bis hin zur Veröffentlichung des Weißbuchs, sowie die daraus resultierende wissenschaftliche Diskussion. Dabei werden wichtige Zusammenhänge zwischen Politik, Demokratie und PR erleuchtet.Inwiefern hat sich das PR-Denken der Kommission mit dem Weißbuch geändert? Gibt es überhaupt eine handfeste Strategie? Und besteht berechtigte Aussicht darauf, das Kommunikationsdefizit zu mindern? Dies sind die Hauptfragen der Autorin. Eine umfassende Presseresonanzanalyse des Weißbuchs in deutschen und französischen Zeitungen bringt dazu überraschende Antworten.
Show description

Vom 11. September zum Irakkrieg - Das Zeitalter des (Anti-) by Diego am Orde PDF

By Diego am Orde

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Frieden und Konflikte, Sicherheit, Universität zu Köln, Veranstaltung: Eine Bilanz rot-grüner Außenpolitik, Einführung in die Außenpolitikanalyse, Sprache: Deutsch, summary: Die Anschläge des eleven. September hatten weltweit große Auswirkungen. Sie beeinflussten nicht nur die Sicherheitspolitik vieler Nationen, sondern auch andere Bereiche: So denken nun z. B. Architekten und Ingenieure darüber nach, wie guy Hochhäuser und Wolkenkratzer noch sicherer Bauen kann. Die Luftfahrt- und Rüstungsindustrie denkt über technische Maßnahmen nach die verhindern sollen, dass guy Flugzeuge bewusst auf Hindernisse steuert. Die politischen Auswirkungen waren ebenso vielfältig. Die united states benutzten den eleven. September als Rechtfertigung für den Irakkrieg. Dabei soll dieser schon vorher geplant gewesen sein, doch ist es dann ja schwer einen Krieg zu rechtfertigen, wenn dies überhaupt möglich ist. Hier gibt es viele Behauptungen aus den unterschiedlichsten Kreisen, weshalb die united states in den Irak einmarschiert sind. Ein ideales ,,Futter" auch für Verschwörungstheoretiker. Dieses Thema ist sehr vielfältig und komplex, so dass es sich im Rahmen dieser Hausarbeit nicht ausschöpfend bearbeiten lässt. Daher wurden zwei Schwerpunkte gesetzt: Die Anschläge des eleven. September 2001 und den zwei Jahre später folgenden Irakkrieg. Wo möglich, wird dann auch kurz auf die Rolle der Bundesregierung eingegangen. Doch die united states betreiben eine sehr unilaterale Politik, daher ist die Rolle der Bundesregierung eine eher geringe. Auf Grund der Fülle des verfügbaren fabrics zu diesem Thema wurde bewusst auf konkrete
Fragestellungen verzichtet, vielmehr soll diese Hausarbeit in die Thematik einführen und einen allgemeinen Überblick geben. Trotzdem sollen mögliche Kriegsgründe Erwähnung finden, woraus guy Fragestellungen hätte ableiten können.
Show description

New PDF release: Geld-Illusionen: Finanzfeudalismus, Konfusionen und

By A. Neuberg

used to be ist Geld, wie sicher ist es? Wieso gelingt es seit intestine einer Dekade nicht mehr, nachhaltig Stabilität zu gewährleisten? Trotz jahrhundertelanger Erfahrung, trotz vieler kluger Geister! Ist GELD doch basic, für unsere Existenz, für unsere Sicherheit! Die Schuldenberge der Staaten sind gigantisch, dennoch steigen die Ausgaben weiter. Keine Lösungsansätze sind in Sicht. Dabei tendiert das Wachstum gegen Null, die Einkommen stagnieren und der internationale Wettbewerb wird härter. Enormes Vermögen sammelt sich in den Händen weniger an. Stehen wir einem Finanzfeudalismus, mit politischer Brisanz für unsere reifen Demokratien, gegenüber? Weder die Wissenschaft noch die Politik findet theoretische wie praktikable Lösungen, um diesem Teufelskreis aus Gelddrucken, dazu wachsenden sozialen Lasten zu entrinnen. Gibt es Alternativen - außer den wirtschaftlichen Kollaps?
Show description

„Deutsche Außenpolitik ist Friedenspolitik“: Die Bundeswehr - download pdf or read online

By Alexander Boettcher

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Deutsche Außenpolitik, word: 1,3, Friedrich-Schiller-Universität Jena (Institut für Politikwissenschaft), Veranstaltung: Außenpolitik der BRD ab 1945 I, 17 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: „Deutsche Außenpolitik ist Friedenspolitik.“, so heißt es im 1998 ausgehandelten Koalitionsvertrag zwischen der SPD und Bündnis90/Grüne. Acht Jahre später titelte der Spiegel vom 20.11.2006: „Die Deutschen müssen das Töten lernen. Wie Afghanistan zum Ernstfall wird“ und thematisierte damit die Forderung der Al-liierten, vornehmlich der Amerikaner, Briten und Kanadier, die deutschen Solda-ten in Afghanistan mögen sich an Kampfeinsätzen im Süden des Landes beteili-gen. Diese Forderung wird von der gegenwärtigen Bundesregierung freilich noch abgelehnt, stellt dies doch eine Neudefinition nicht nur der Aufgaben der Bun-deswehr im Allgemeinen, sondern auch der Prinzipien deutscher Außenpolitik im Hinblick auf Friedenspolitik dar. Zum einen ist die Bundeswehr dem Grundge-setz nach noch immer ausschließlich eine Verteidigungsarmee, zum anderen stellt sich die Frage, ob Deutschlands Sicherheit und Interessen tatsächlich am Hindukusch verteidigt werden.

Mit dem Fall der Berliner Mauer und dem damit verbundenen Zusammenbruch des Ostblockes 1989/1990 veränderte sich die Weltlage grundlegend. Deutschland warfare nicht nur wiedervereinigt, sondern wuchs quasi über Nacht zu einer geogra-phischen Großmacht inmitten Europas. Dem musste eine Neuorientierung der gesamtdeutschen Außen- und Sicherheitspolitik folgen. Einerseits waren mit der Wiedervereinigung und der Wiedererlangung der Souveränität wesentliche Ziele deutscher Außenpolitik seit der Gründung der BRD 1949 erreicht, andererseits galt es den Befürchtungen der Nachbarn und Verbündeten vor einer deutschen Hegemonie und einem Rückfall in alte Zeiten zu begegnen und diese auszuräumen. Obendrein stellte das Ende der der „stabilen“ Konfrontation zweier Machtblöcke Deutschland ebenfalls vor neue Herausforderungen. Mit diesen ist Deutschlands Rolle in der Welt gewachsen. Ein Aspekt dieser veränderten Rolle ist die zunehmende Instrumentalisierung der Bundeswehr im Rahmen deutscher Außen- und Sicherheitspolitik, welche in dieser Hausarbeit thematisiert wird.
Show description

Download e-book for iPad: Die Fake-Jäger: Wie Gerüchte im Internet entstehen und wie by Tom Wannenmacher,Andre Wolf

By Tom Wannenmacher,Andre Wolf

Kann ich den neuen Facebook-AGB widersprechen, indem ich auf fb poste, dass ich nicht einverstanden bin? Und stimmt es, dass in Schulen Brausepulver mit einer Droge versetzt verteilt werden? Solche und ähnliche Meldungen verbreiten sich auf fb oftmals wie Lauffeuer. Aber sind sie faux oder wirklich wahr? Die Faktenchecker von Mimikama gehen solchen Meldungen nach und decken nahezu jeden Internetmissbrauch auf. In ihrem Buch erklären sie, wie guy selbst zum Bullshit-Buster wird und erzählen von ihren skurrilsten Fällen.
Show description

Casebook internationale Politik (German Edition) - download pdf or read online

By Markus M. Müller

In den Internationalen Beziehungen hat sich eine recht deutliche Dogmatik der Theorien der Internationalen Beziehungen herausgebildet. Sie spiegelt sich im Aufbau und der didaktischen Vermittlung zahlreicher Lehrbücher wieder. Daneben gibt es eine umfängliche Forschungsliteratur, die, häufig auf eine Denkschule begrenzt, empirische Fragestellungen unter Heranziehung der jeweiligen Theoriediskurse, insbesondere auch ihrer „Mikro-Debatten“, bearbeitet. Mit diesem Band wird im Brückenbereich zwischen Theorielehrbüchern und fallbezogener, empirischer Forschungsliteratur eine einfache und auf die didaktische Vermittlung der exemplarischen Anwendung von Denkschulen ausgerichtete Einführung vorgelegt.
Show description

New PDF release: Es gilt das gesprochene Wort: Reden, Grundwerte, Würdigungen

By Hans-Jochen Vogel

Er holte die Olympischen Spiele nach Deutschland, behielt als Justizminister in den schwierigen Zeiten des RAF-Terrors einen kühlen Kopf und gab als Oppositionsführer Helmut Kohl Contra: Hans-Jochen Vogel - eine Ausnahmegestalt der deutschen Politik. was once hat er gewollt? Wer hat ihn geprägt? Welche Werte haben ihn geleitet?
Hier hat er aus seinem gewaltigen Nachlass von über 6.000 Reden die wichtigsten ausgewählt und zieht seine ganz persönliche Bilanz.
Show description

Nach der Revolution ist vor der Revolution? Ein Vergleich by Meike Hammann PDF

By Meike Hammann

Facharbeit (Schule) aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Frieden und Konflikte, Sicherheit, word: 14 Punkte (1), , Sprache: Deutsch, summary: Nach der Jasminrevolution und den damit verbundenen gewaltsam verlaufenden Aufständen in Ägypten wurde eine neue Regierung von Al-Sisi eingesetzt. Doch wie ist dieser Machtwechsel und die damit verbundenen Veränderungen zu werten?

In dieser Facharbeit fasse ich zum einen die Ursachen, die Ziele und den Verlauf des arabischen Frühlings 2011 in Ägypten zusammen, um durch dieses Wissen das politische process zu untersuchen und die ehemalige Regierung Mubaraks mit dem heutigen Präsidenten Al-Sisi sowohl auf der politischen, wirtschaftlichen und außenpolitischen Lage zu vergleichen.
Abschließend befasse ich mich mit der Problemfrage, um den Erfolg des arabischen Frühlings in Ägypten.
Show description